The data privacy settings of your browser prevent this site from functioning properly. Please open the site in a new tab. Alternatively, you can allow cross-sitetracking in your browser.
Open in new tab
Buchhalter / kaufm. Mitarbeiter (w/m/d) in Teilzeit 20-30 Wochenstunden - Job Hamburg - Jobs in der Körber-Stiftung

Buchhalter / kaufm. Mitarbeiter (w/m/d) in Teilzeit 20-30 Wochenstunden

Gesellschaftliche Verbesserungen brauchen Dialog und Verständigung. Wir stellen uns mit operativen Projekten, unseren Netzwerken und mit starken Kooperationen den Herausforderungen der Gegenwart und Zukunft.
1959 vom Unternehmer und Anstifter Kurt A. Körber ins Leben gerufen, ist die Körber-Stiftung heute mit eigenen Projekten, Kooperationen und Veranstaltungen national und international aktiv. Für unsere gemeinnützige Arbeit stehen rund 25 Millionen Euro pro Jahr zur Verfügung. An den Standorten Hamburg und Berlin sind rund 150 haupt- und nebenamtliche Mitarbeitende beschäftigt sowie etwa 100 ehrenamtliche Kräfte.

Ihre Aufgaben

  • Eingangsrechnungen prüfen
  • Kreditorische Geschäftsvorfälle buchen und Zahlungsdifferenzen klären
  • Kreditorenstammdaten bearbeiten
  • Reisekostenabrechnungen bearbeiten (rechtliche und inhaltliche Prüfung)
  • Zahlungsverkehr
  • Jahresabschluss vorbereiten
  • Nach erfolgreicher Einarbeitung übernehmen Sie einen eigenen Zuständigkeitsbereich: Laufende Buchhaltung und eigenständige Vorbereitung des Jahresabschlusses einer eng verbundenen Förderstiftung

Ihr Profil

  • Berufserfahrung als Buchhalter (w/m/d) bzw. erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Schwerpunkt Buchhaltung und mindestens erste Praxis
  • Spaß am Umgang mit Zahlen und Buchhaltungsprozessen
  • Kenntnisse der Cloud-Software DIAMANT oder digitaler Belegbearbeitung sind ein Pluspunkt
  • Routinierter Umgang mit MS 365, inkl. Excel, Teams und SharePoint
  • Ihr Stil: eigenständig, zuverlässig, teamorientiert und sorgfältig
  • Was Sie auszeichnet: einsatzbereit, belastbar und immer ansprechbar

Ihre Benefits

  • Abwechslungsreiches, anregendes Arbeitsumfeld mit eigenverantwortlicher Tätigkeit in einem engagierten und kollegialen Team
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Persönliche und fachliche Weiterbildung
  • Gute Sozialleistungen, wie Bezuschussung zum Deutschlandticket, Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen uvm.
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Attraktiver, modern ausgestatteter Arbeitsplatz in der Hamburger HafenCity

Wir fördern Vielfalt am Arbeitsplatz und freuen uns über Bewerbungen, unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion oder sonstiger Identität.

Klingt interessant? Dann bewerben Sie sich gleich online bei Kerstin Müller oder informieren Sie sich auf unserer Website.
Submit application

Wir wollen unsere Gesellschaft besser machen! Wir sind davon überzeugt, dass das nur durch Dialog und Verständigung gelingt. Deswegen arbeiten wir für die Verständigung zwischen Völkern und unterschiedlichen gesellschaftlichen Gruppen in Deutschland, für mehr Aufklärung und Reflexion durch Wissenschaft, Bildung und Kultur – und die Auseinandersetzung mit unserer Herkunft und Identität.

Mit unserer Arbeit wollen wir Debatten anregen, Lösungen erproben und Menschen in unserem Umfeld motivieren mitzumachen.

Contact

Kerstin Müller